Tag 2 – Aushub und Gründung

19.06.2013 – Am zweiten Tag gings flott weiter, der Bagger war den ganzen Tag im Einsatz. Gegen Mittag kam dann unser Bauleiter und der Bodengutachter und hat sich den Untergrund angeschaut. Es wurde beschlossen dass ca 80cm tiefer ausgehoben und mit Grobschlag und Schotter aufgefüllt und verdichtet wird. Der Boden wäre zwar zum großen Teil tragfähig gewesen, allerdings nicht gleichmäßig. Um eine gleichmäßig tragende Fläche zu erreichen, wurden diese Maßnahmen durchgeführt. Welche Kosten hierbei genau zusätzlich auf uns zukommen wissen wir noch gar nicht, aber was gemacht werden muss, muss gemacht werden, wir wollen ja das unser Häusle sicher steht.

Morgen wird die Tiefbaufirma fertig mit dem Untergrund und der Rohbauer kann nächste Woche loslegen.