Tag 17 – Kelleraußenwände die Zweite

04.07.2013 – Heute ist es soweit, der Keller wurde zu Ende gegossen. Heute Mittag waren bereits 3 Teile gegossen, der 4te geschalt. Morgen gibt’s dann noch Bilder von den fertigen Wänden. Außerdem wurde heute mit unserem beratenden Bauingenieur und dem Bauleiter beschlossen, dass wir eine Lichtschachtentwässerung einbauen, aber keine WU-Lichtschächte. Die Entwässerung wird mit einem Rückstauventil gesichert, falls doch Wasser aufstauen sollte, also Grundwasser bis zum Lichtschacht läuft, läuft es über die Entwässerung ab.

Tag 14/15 – Kelleraußenwände

01./02.07.2013 – Gestern und heute wurden die ersten beiden Teile des WU-Kellers gegossen. Laut Bauleiter und Sachverständigen wird dies aufgrund der Statik und der Soll-Rissstellen in ingesamt 4 Schritten gemacht. Bei den übergängen wird überall ein Pentaflex Dichtband eingearbeitet, damit die Übergänge auch 100prozentig dicht sind. Auf einem der Bilder ist das schwarze Band ganz gut zu sehen. Bis Donnerstag soll der komplette Keller (außen) gegossen worden sein. Die Innenwände werden dann nächste Woche gemauert und dann kommt auch schon die Decke drauf.